Voriger
Nächster
Ausbildungen für Betreuung & Pflege
professionell
professionell
flexibel
professionell
flexibel
menschlich
professionell
professionell
flexibel
professionell
flexibel
menschlich

“Dumme rennen, Kluge warten Weise gehen in den Garten.”

Japanisches Garten Sprichwort

Ausbildung für Betreuung & Pflege

Unsere drei Grundmaxime

Professionalität

Unser Lehrer*innenteam verfügt über ein hohes Maß an fachlicher und pädagogischer Kompetenz und an jahrelanger Erfahrung in diversen Bereichen des Gesundheitswesens. Die Lehrinhalte orientieren sich an den aktuellen wissenschaftlichen Standards, ein Mix an verschiedensten Unterrichtsmethoden wird angeboten.

Menschlichkeit

Wir begegnen einander und unseren Auszubildenden auf Augenhöhe, respektvoll und wertschätzend. Einladende Schulungsräumlichkeiten im Grünen, die öffentlich leicht erreichbar sind, ermöglichen ein angenehmes Lernumfeld, in welchem sich die Auszubildenden wohlfühlen können.

Flexibilität

Unsere Kurse werden zielgruppenspezifisch aufgebaut und vermittelt. Komplexere Inhalte werden modularisiert, Anwesenheitsunterricht wird durch den Einsatz von digitalen Medien ergänzt. Die Bedürfnisse und Möglichkeiten unserer Teilnehmer*innen werden dabei nach Möglichkeit berücksichtigt.
 

Unsere Ausbildungen

Die care academy ist eine anerkannte Bil­dungs­einrichtung, die schwer­punktmäßig Aus- und Fort­bildungen im Be­reich der Pflege und Be­treuung, sowohl in Präsenz- als auch im Online­unterricht anbietet.

Ausbildung zur
Heimhilfe

Als Heimhilfe unterstützen Sie hilfs­­bedürftige Menschen in ihrem Alltag – vor­zugs­­weise in deren eigenen 4 Wänden.
Die Aus­bildung um­fasst 200 Stunden Theo­rie und 200 Stunden Praktikum und schließt mit einer kommis­sionellen Ab­schluss­prüfung ab. Nähere Infor­mationen zu der Heim­hilfe­ausbildung ent­nehmen Sie bitte hier.

Nächste Heimhilfeausbildung von 02.04.2024 – 04.07.2024.

Zur Anmeldung

Ausbildung zur
Pflegeassistenz

Als Pflege­­assis­ent*in unter­­­stützen Sie diplo­miertes Pflege­­personal bei der Be­­treuung pflege­bedürftiger Menschen. Sie unter­stützen die Pflege­bedürftigen (nach Anordnung und Aufsicht) bei der Pflege und arbeiten bei Therapie, Diagnose sowie der sozialen Be­treuung mit. Die Aus­bildung um­fasst 840 Stunden Theo­rie und 760 Stunden Prakti­kum und schließt mit einer kom­­mis­sionellen Ab­schluss­prüf­ung ab.

Sprachkurse für Migrant*innen in Pflege- und Betreuungsberufe

Hier werden Mi­grant*innen un­ab­hängig von stand­­ar­disierten Deutsch­­kursen spe­ziell auf die Kom­mu­ni­ka­­tions­­schwer­punkte im Pfl­e­ge- und Betreu­ungs­­bereich geschult. Die Kur­se um­fas­sen 80 Stun­den und schließen mit einer Be­stätigung ab.

Fortbildungen für Betreuungs- und Pflegeberufe
 

Hier werden ver­schie­dene ak­­tuel­le Themen im Aus­­maß von 1-5 Tagen in Kom­­bi­na­tion von Prä­­senz­­unter­richt und distance Learning an­­ge­bo­ten. Nähere In­­for­ma­t­ionen zu Fort­­bildungen für Be­­treu­ungs- und Pflege­­berufe ent­nehmen Sie weiter unten.

Arbeitshilfe für den Dele­gations­prozess am 28.02.24, 9–13 Uhr, oder 07.03.24, 15–19 Uhr Online oder in Präsenz.


Zur Anmeldung

Nähere Informationen ent­nehmen Sie bitte hier.

Modul
Unterstützung in der Basisversorgung

Mit Ab­sol­vierung des Mo­duls er­langen Sie die Be­rechti­gung zur Durch­führung von unter­stützenden Tätig­keiten bei der Basis­versorgung
Nähere In­forma­tionen zum UBV-Modul ent­nehmen Sie bitte hier.

Nächster Termin 05.04.2024 – 31.05.2024. Unter folgendem Link gelangen Sie
zur Anmeldung

Schulungen für pflegende und betreuende Zu- und Angehörige

Das richtige Handling im Zusammenhang mit Mo­bi­li­sation, Körper­pflege oder Nah­rungsaufnahme, der Um­gang mit de­men­ten Men­schen und sonstige Pro­blem­felder werden hier beleuchtet und den Be­trof­fenen ent­sprechende Unter­stüt­zungs­­mög­lichkeiten aufgezeigt. Nä­here In­forma­tionen zu Fort­bildungen für Be­treuende Zu- und Angehörige ent­neh­men Sie bitte hier. Und unter folgendem Link gelangen Sie zur Anmeldung

Nächste Heimhilfeausbildung in Wien

Ausbildung von 02.04.2024 bis 30.07.2024

Als Heimhilfe unterstützen Sie hilfs­­bedürftige Menschen in ihrem Alltag – vor­zugs­­weise in deren eigenen 4 Wänden.
Die Aus­bildung um­fasst 200 Stunden Theo­rie und 200 Stunden Praktikum und schließt mit einer kommis­sionellen Ab­schluss­prüfung ab. Nähere Infor­mationen zu der Heim­hilfe­ausbildung ent­nehmen Sie bitte hier.

Kosten

Die Kosten für die Heimhilfeausbildung betragen 2.100,- Euro pro Teilnehmer:in, ist aber für die meisten unserer Kursteilnehmer:innen kostenfrei. Denn im Rahmen von „Jobs PLUS Ausbildung“ werden sämtliche Ausbildungskosten von den Kooperationspartnern übernommen. Dazu zählen die verschiedene Heimhilfeanbieter, das Arbeitsmarktservice Wien und der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds. Zusätzlich beinhaltet die Förderung auch weitere finanzielle Unterstützungen während Ihrer Ausbildung. Für Kursteilnehmer:innen die keine Förderungen beanspruchen können, bieten wir die Heimhilfeausbildung mit 30% Rabatt zu 1.400,- Euro.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich und wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen! Melden Sie sich jetzt an oder kontaktieren Sie uns unter 0664/5168920 oder office@care-academy.at

Arbeitshilfe für den Delegationsprozess in der 24 Stunden Betreuung

Fortbildung am 28.11.2023 oder 30.11.2023

Diplomierte Gesundheits- und Kranken­pflegekräfte, die in der Qualitäts­sicherung der 24 Stunden­betreuung tätig sind sowie Gutachter:innen des Kompetenz­zentrums für die Qualitäts­sicherung in der häuslichen Pflege in der SVS bzw. jene, die eine der beiden Positionen anstreben. (4 UE, 8 ÖGKV PFP®): Im Auftrag der Fach­gruppe Wien Personen­beratung und Personen­betreuung wurde vom öster­reichi­schen Gesund­heits- und Kranken­pflege­verband für die, in der Qualitäts­sicherung in der 24 Stunden Betreu­ung tätigen Fach­pflege­personen, eine Arbeits­hilfe zur Ver­fügung gestellt, welche die Ein­schätzung eines Delegations­erfordernisses erleichtert. Die Arbeits­hilfe bildet eine objekti­vierte Basis, um das komplexe und kontro­versielle Thema sukzessive in Richtung einer allgemein anerkannten Standard­isierung zu entwickeln. Im Rahmen des Seminars wird die Arbeits­hilfe vor­gestellt und kommt anhand von Praxis­beispielen zur Anwendung.
Kosten
Präsenz: € 125,–
Online: € 75,–
Nähere Informationen zu der Fort­bildung entnehmen Sie bitte hier.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich und wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen! Melden Sie sich jetzt an oder kontaktieren Sie uns unter 0664/5168920 oder office@care-academy.at

Unser Team

Josef Haunschmid

Josef Haunschmid

Dr. Bettina Tasotti

Dr. Mario Tasotti

Unser Fachbeirat

Bei der Weiterentwicklung flexibler Ausbildungsinhalte werden wir zudem von folgenden Mitgliedern unseres Fachbeirates unterstützt:

Hot Spot

VIP Spot

VIP Spot

Unser Ausbildungs­zentrum

Wir führen unsere Aus­bildun­gen in Wien in den HELP FOR HELP Schulungs­räumlich­keiten in­mitten des neuen Sonn­wend­viertels, um­geben von vielen Grün­flächen, moderner, lebens­bejahender Archi­tektur und in Geh­distanz vom Haupt­bahnhof und Kepler­platz durch.

Help for Help Schulungsräume

Firmensitz

Kontakt & Bewerbungen

The benefits
of shared workplaces

Free WiFi

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

GAMES ROOM

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Events Room

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Kitchen & Bar

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Office Services

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

delivery services

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Design trends for 2021

17:00 - 20:00

Design and technology hackathon

19:00 - 22:00

become a successful business

12:00 - 18:00

The container summer party

21:00 - 02:00

“Why do you need to work in a shared space? It's simple - the people, the atmosphere, the creative vibe, the feeling that everyone is together.”

Alex Ricks, Customer Success manager